Loading

Wie gut kennst du Deutschland? Teste dein Allgemeinwissen sofort! Unser Online Quiz(Einbürgerungstest) ist kostenlos und erfordert keine Registrierung. http://www.deutsch-werden.de/einbuergerungstest

Abkürzungen der Bundesländer (Kürzel)

BW ... Baden-Württemberg

BY ... Bayern

BE ... Berlin

BB ... Brandenburg

HB ... Bremen

HH ... Hamburg

HE ... Hessen

MV ... Mecklenburg-Vorpommern

NI ... Niedersachsen

NW ... Nordrhein-Westfalen

RP ... Rheinland-Pfalz

SL ... Saarland

SN ... Sachsen

ST ... Sachsen-Anhalt

SH ... Schleswig-Holstein

TH ... Thüringen

Sind diese Abkürzungen

Sind diese Abkürzungen offiziell? Wann oder wo werden die Abkürzungen verwendet?

HH und HB scheinen unpassend.

Kürzel-System ist komisch.

Kürzel-System ist komisch. Wie man damals entschieden hat, ist nicht nachvollziehbar. Drei Länder fangen mit "SA" an aber kein Land hat den Kürzel bekommen. Manchmal hat man ersten zwei Buchstaben genommen, manchmal ersten und letzten Buchstabe. In einigen Beispiele hat man die beiden ersten Buchstaben von Namensteile genommen.

BW ... Baden-Württemberg (ersten Buchstaben der Wörter Baden und Württemberg)

BY ... Bayern (erste und dritte Buchstabe, unverständlich)

BE ... Berlin (gutes Beispiel, erste und zweite Buchstabe)

BB ... Brandenburg (Branden-Burg, Wortanfang)

HB ... Bremen (Vermutlich ersten Buchstaben von Wortteile: Hansestadt Bremen. Wäre BR nicht besser?)

HH ... Hamburg (Hansestadt Hamburg, wäre HA nicht besser?)

HE ... Hessen

MV ... Mecklenburg-Vorpommern (Ersten Buchstaben, nachvollziehbar)

NI ... Niedersachsen (gutes Beispiel)

NW ... Nordrhein-Westfalen (Ersten Buchstaben aber oft wird NRW verwendet)

RP ... Rheinland-Pfalz (passt)

SL ... Saarland (Saar-Land)

SN ... Sachsen (Erste und letzte Buchstabe)

ST ... Sachsen-Anhalt (Nicht SA wie erwartet sondern erste und letzte Buchstabe)

SH ... Schleswig-Holstein (passt)

TH ... Thüringen (passt)

Das Kürzelsystem ist

Das Kürzelsystem ist vermutlich im Gebrauch so entstanden, muss zweckmäßig sein, nicht absolut logisch.
Dann ist BY mit dem prägnanten Buchstaben Y deutlich leichter als BA - das könnte dann auch für Baden-Württemberg stehen oder Bundesamt,...
Und natürlich hat kein Bundesland SA! Wie würde das Ausland reagierten, wenn die Deutschen immer noch SS und SA haben?! Es gibt leider noch viele weitere inoffizielle Abkürzungen aus der NS-Zeit, aber das sind einige der Kürzel, die NIE verwendet werden dürfen!
Außerdem: H für Hansestadt steht sehr oft dabei, auch bei der Nummernschildbezeichnung für Rostock z.B.

Kommentar hinzufügen

(If you're a human, don't change the following field)
Your first name.
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Zulässige HTML-Tags: <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <s> <b> <pre>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • You may insert videos with [video:URL]

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
This question is for testing whether you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.
Zuletzt aktive Mitglieder | Kostenlos registrieren!
Halime
Halime

türkisch
Türkei
nilj
nilj

Ungarisch
Ungarn
Damaskus
Damaskus

Arabisch
Syrien
Lorentz
Lorentz

Norwegisch
Norwegen
nikola dacic
nikola ...

Kasachisch
Kasachstan
SORAJA
SORAJA

Persisch
Teheran/Iran
ChinaTown
ChinaTown

MANDARIN
BEIJING / CH
Bertha
Bertha

English
Nigeria
Irina R
Irina R

Rumänisch
Bukarest
Ayuk jackline
Ayuk ja...

Ejacham
katholic kir



 
Unser Einbürgerungstest für Bundesrepublik Deutschland beinhaltet offizielle, 300 allgemeine und 160 landesbezogene Fragen(10 Fragen pro Bundesland). Jedesmal werden es von 310 Fragen 33(30 allgemeine + 3 landesbezogene) zufällig gewählte Fragen gestellt. Ein Test für Schweiz, Österreich oder Lichtenstein haben wir momentan nicht. Trotz sorgfältiger Arbeit übernehmen wir keine Haftung für die redaktionell erstellte Antworten, Inhalte externer Links und von der Community erstellte Beiträge/Kommentare.
Unsere Seite verwendet Cookies für die Dienste. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie Verwendung der Cookies durch unserer Seite. Weitere Informationen finden Sie in AGB.